Einzel- und Gruppenselbsterfahrung

Selbsterfahrung ist eine Reise zu sich selbst – eine Reise, die ins Innere führt. Und ich bin auf Wunsch Ihre Reisebegleiterin.

„Manchmal zeigt sich der Weg erst, wenn man anfängt ihn zu gehen.“

Paulo Coelho

In der Selbsterfahrung lernen Sie sich selbst – unter professioneller Anleitung – besser kennen und verstehen. Wir behandeln Ihre individuellen Themen – und ich begleite Sie bei der Findung von Lösungen und Leichtigkeit. Durch diese Selbsterfahrungseinheiten können Sie auch emotional wachsen, Ihr Selbst-Bewusstsein steigern und den eigenen Selbst-Wert stärken. Damit lassen sich auch Beziehungen leichter gestalten und Konflikte konstruktiver lösen.

Selbsterfahrung kann aktive Psychohygiene beinhalten und ein Beitrag zur Selbstfürsorge sein. Selbsterfahrung hat einen positiven Einfluss auf die psychische Gesundheit und wird als Gesundheitsprävention auf allen Ebenen gesehen.

Als Ort wähle ich für Einzel- oder Gruppenselbsterfahrung sehr gerne die Natur und den Wald. Dies ist ein wunderbarer Ort, der für die Reise zu sich selbst unterstützend und hilfreich ist, da u.a. ein Entstressen und ein Loslassen vom Alltag hier sehr schnell möglich ist.

Gruppenselbsterfahrung in der Natur

Selbsterfahrung ist in zahlreichen psychosozialen Ausbildungen, beispielsweise in der Lebens- und Sozialberatung, ein wesentlicher Bestandteil. Ich biete diese in Einzelsitzungen und für Kleingruppen an.

Die Inhalte werden auf die individuellen Bedürfnisse der TeilnehmerInnen abgestimmt.

Individuelle Einzel- oder Gruppentermine gerne auf Anfrage!
Kostenfreie Raummiete: bis zu 6 Personen in Baden bei Wien und
bis zu 12 Personen im Faulenzerhotel möglich.

Angebote mit offenen Gruppen – siehe unter Termine!

Feedback von Teilnehmerinnen der Gruppenselbsterfahrung:

„Liebe Ingrid, hiermit möchte ich mich herzlich bei dir für die tolle Gruppenselbsterfahrung bedanken. Die zwei Tage waren für mich sehr bereichernd und unterhaltsam, besonders interessant waren die Körper- und Geistübungen in der Natur im Wald.“ (Fariba A., Juni 2021)

„Ich hab unser Gruppenselbsterfahrungswochenende ein bisschen auf mich wirken lassen, es war eine unglaublich tolle Erfahrung. Letzte Woche hab ich mir öfter am Tag meine Erlebnisse gedanklich durch den Kopf gehen lassen. Und das füllt mich mit Energie! Vielen Dank für die angenehme Atmosphäre und deine herzliche und offene Art. Vieles durfte ich dieses Wochenende erleben und auch lernen – vor allem, dass ich meinen zukünftigen Beruf mit so viel Herz ausführen möchte, wie du es machst.“ (Corinna W, Juni 2021)

„Liebe Ingrid! Du bist mit allerhand Methoden und Übungen immer bestens vorbereitet und schaffst für uns TN ein entspanntes und vertrauensvolles Wohlfühlklima. Von diesen zwei Tagen kann ich für mich viel mitnehmen. Zum Beispiel, dass einem nichts Schlimmes passiert, wenn man über seinen Schatten springt 😉. Aber auch, dass Reden und lautes Aussprechen von Gefühlen und Gedanken sehr erlösend und hilfreich sein kann. Deine einerseits sehr professionelle und andererseits aber auch sehr humorvolle Art, sind sehr stimmig, authentisch und sympathisch. Ich werde mich immer gerne an unsere Gruppenselbsterfahrung zurück erinnern und möchte mich dem Thema Selbstfürsorge zukünftig viel intensiver widmen.“
(Sandra K., Juni 2021)


Ingrid Stift, MSc
Kontakt

Adresse: Helenenstraße 77/25, 2500 Baden
Adresse: Weitraer Straße 19, 3910 Zwettl

Mobil: 0664 215 48 31

E-Mail: ingrid@menschenfreundin.at

Anmeldung Newsletter

Datenschutz | Impressum | AGB