Biografiearbeit

Möchten Sie Ihre wertvollen Erinnerungen schriftlich festgehalten? Ich begleite Sie mit meiner Biografiearbeit bei der Erstellung Ihrer persönlichen Biografie. Diese können Sie – wenn Sie möchten – dann in Buchform verschenken und/oder auch veröffentlichen können.

Meine 93-jährige Klientin signiert Ihre persönliche Biografie mit vielen Lebenserinnerungen.

Ihr persönlicher Mehrwert

  • Struktur und Klarheit in Ihren persönlichen Lebensgeschichten
  • Erkenntnisse und innerer Reichtum durch die Rückschau auf Ihr Leben„Für gewöhnlich sieht der Mensch nur das Stoppelfeld der Vergänglichkeit; was er übersieht, sind die vollen Scheunen der Vergangenheit. Im Vergangensein ist nämlich nichts unwiederbringlich verloren, vielmehr alles unverlierbar geborgen.“ (Viktor Frankl)
  • Einfühlsame psychologische Begleitung beim Reflektieren von herausfordernden Lebens-/Krisensituationen
  • Stärkung des Lebenssinns und des Selbstwerts

Ablauf der Biografiearbeit

  • In einem kostenlosen Erstgespräch besprechen wir gemeinsam Ihre Erwartungen und Ziele, die Sie mit der Biografiearbeit beabsichten.
  • Nach Auftragserteilung fixieren wir den Prozess und zeitliche Vorgangsweise und die Struktur Ihrer Biografie. Diskretion und Verschwiegenheit stehen dabei – wie generell in meiner Arbeit – an oberster Stelle!
  • In 5 – 10 strukturierten, einfühlsam geführten Gesprächen innerhalb von 6 – 12 Monaten erzählen Sie mir ihre Lebensgeschichten. Jedes Gespräch wird von mir auf Tonband aufgenommen und anschließend in eine gut lesbaren Textform transkribiert – ohne dabei die Originalaussagen zu verändern. Vorhandenes Fotomaterial wird auf Wunsch eingearbeitet.
  • In einem Abschlussgespräch wird das gesamte Werk nochmals gemeinsam durchbesprochen und bei Bedarf Ihren Wünschen entsprechend angepasst.

Der Preis richtet sich nach dem Umfang der Biografie – gerne erstelle ich Ihnen nach dem kostenlosen Erstgespräch ein individuelles Angebot.

Einige Referenzen zur Biografiearbeit

Der Sohn schenkte einer 93-jährige Dame eine Biografiearbeit mit mir. Diese Biografie umfasste Erlebnissen und Geschichten von ihren ersten Erinnerungen nach dem 1. Weltkrieg bis heute. Sie hatte selbst vor vielen Jahren einige Aufzeichnungen verfasst, die ich in die elektronische Version ihrer Biografie einarbeitete. Während der Arbeit sprach sie auch über einige Todesfälle in ihrer Familie, über die sie bisher geschwiegen hatte. Dies brachte ihr große Erleichterung. Nach Fertigstellung (ca. 1 Jahr) beschenkte sie ihre gesamte Familie mit einem Buch über ihre Erlebnisse.

Eine junge Frau kam auf mich zu, sie bei der Festhaltung ihrer Erlebnisse während eines 2-jährigen Afrika-Aufenthalts zu begleiten. Sie schrieb selbst ihre Erlebnisse für ihren kleinen Sohn, ihre Familie und Freunde nieder und ergänzte die Geschichten mit Fotos. Meine Unterstützung umfasste die Strukturierung ihrer Geschichten, Fragestellungen zu den Erlebnissen, um ihre Erinnerungen anzuregen und das Korrekturlesen. Nach 7 Terminen und ca. 1 Jahr war ein über 200-seitiges Werk mit Fotos und schriftlichen Aufzeichnungen über ihre eindrucksvollen Erlebnisse entstanden.

Ingrid Stift, MSc
Kontakt

Adresse: Helenenstraße 77/25, 2500 Baden
Adresse: Weitraer Straße 19, 3910 Zwettl

Mobil: 0664 215 48 31

E-Mail: ingrid@menschenfreundin.at

 

Datenschutz | Impressum